eHealth-Kongress 2022
Rhein-Main und Hessen

05. Oktober 2022
09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

 

             

Gesundheitswesen goes digital – Packen wir’s an!

#eHealthFFM22

Am 05. Oktober 2022 von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Es ist soweit: Sie können sich für den eHealth Kongress 2022, der am 5. Oktober in der IHK Frankfurt stattfinden wird, anmelden. Es wird sich lohnen, denn es erwartet Sie ein spannendes Programm!

Keynote-Speakerin Dr. Susanne Ozegowski, die neue Leiterin der Abteilung “Digitalisierung und Innovation” im Bundesministerium für Gesundheit, gibt am Vormittag einen Einblick in die eHealth-Vorhaben der Bundesregierung.

Im Anschluss können Sie sich auf eine spannende Diskussionsrunde freuen. Unter dem Motto “Digitalisierung: Alle wollen, aber jeder nur für sich?” debattieren der stellvertretende Vorsitzende der Techniker Krankenkasse Thomas Ballast, gwrm-Vorsitzender Stefan Grüttner, Hessens Sozialminister Kai Klose, Dr. Susanne Ozegowski und der Präsident der TH Mittelhessen Prof. Dr. Matthias Willems. Durch den Vormittag führt sie Moderatorin Alissa Stein.

Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit, an themenspezifischen Fachforen teilzunehmen – insgesamt stehen sieben Foren zur Auswahl. Diese beschäftigen sich unter anderem mit der Digitalisierung in Krankenhaus und Pflege, intersektoraler Kommunikation, Gesundheits-Apps, Start-Ups und spannenden eHealth-Projekten “made in Hessen”. Außerdem können Sie sich in unserer Ausstellung über neue innovative Anwendungen und Produkte etablierter Unternehmen und Start-Ups aus der Gesundheitsbranche informieren.

Nutzen Sie überdies die Gelegenheit sich via Twitter unter #eHealthFFM22 mit uns auszutauschen und zu vernetzen.

Melden Sie sich jetzt an!

Kontakt für Ausstellende
Initiative gesundheitswirtschaft rhein-main e.v.
c/o LPS group GmbH
Im Atzelnest 5
61352 Bad Homburg
info@gesundheitswirtschaft-rhein-main.de

Weitere Informationen